Kapellengespräch 5. Juni

Mittwoch, 5. Juni, um 19.30 Uhr: „Waffenlieferungen zur Verteidigung im Krieg gegen die Ukraine – eine friedensethische Herausforderung für die Kirche“. In der Kapelle der Versöhnung diskutieren wir regelmäßig über aktuelle Themen zu Gesellschaft und Kirche. Am Mittwoch, dem 5. Juni teilen der EKD-Friedensbeauftragte, der Magdeburger Landesbischof Friedrich Kramer, und die ehemalige Beauftragte für die

weiterlesen

Lesezeit

Die „Lesezeit“ lädt dienstags von 15 bis 17 Uhr in den Nachbarschaftsraum Waschküche ein. Wollen Sie dazugehören in unserer aufgeschlossenen Runde, das Vorlesen genießen, Gedanken und Lebenserfahrung austauschen, vom Alltag abschalten, mit frischer Energie nach Hause gehen? Wir freuen uns über neue BesucherInnen! Ort: Waschküche, Feldstraße 10, 13355 Berlin. Die Waschküche ist ein Nachbarschaftstreff im

weiterlesen

Trauerweg 24. Mai

An jedem 24. eines Monats gedenkt ein Trauerweg, beginnend an der Ukrainischen Botschaft in Berlin, der Toten des Krieges. Ein kurzer Fernsehbeitrag der Berliner Abendschau des RBB berichtet über das Anliegen dieser Initiative. Es war der 24. Februar 2022, an dem Russland die Ukraine überfallen hat. Seitdem herrscht das Töten. Der Krieg eskaliert ohne Aussicht

weiterlesen

Interreligiöse Lesung 22.5.

„Morgen erleben“ – Muttersprachliche interreligiöse Lesung auf Hebräisch, Arabisch, Türkisch und Deutsch – aus den Heiligen Schriften Zu einer Interreligiösen „Lesung aus den Heilligen Schriften“ wird am Mittwoch, dem 22. Mai, um 18 Uhr in die Kapelle der Versöhnung eingeladen. Ausgewählte Texte aus den jüdischen, christlichen und muslimischen Quellen widmen sich in diesem Jahr dem

weiterlesen

Gitarren-Liedernachmittag

WILDKRAUT-LIEDERABEND: am Samstag, dem 25. Mai 2024, wird um 17 Uhr in den Gemeinschaftsgarten NiemandsLand eingeladen (hinter der Kapelle der Versöhnung). Es musiziert und singt die Weddinger Gitarrengruppe „Wildkraut“. Es erklingen Songs aus alter und neuer Zeit, Gospels, Shanties, Chansons (u.a. von Reinhard Mey), sowie eigene selbst geschriebene Lieder und Melodien zum Mitsingen. Thematisch geht

weiterlesen

Heiliger Abend 2023

15 Uhr „Orgelmusik zum Heiligen Abend“: Roman Lemberg musiziert in seinem Konzert an der modernen Schuke-Orgel Pastoralen und Variationen zu Weihnachtsliedern, u.a. von Girolamo Frescobaldi, Johann Sebastian Bach und Marc-Antoine Charpentier. In der Weihnachtsgeschichte sind es Hirten, die zuerst die frohe Botschaft und die Gesänge der Engel vernehmen. Die Komponisten des 17. und 18. Jahrhunderts

weiterlesen

Mauern überwinden

Erklärung des Gemeindekirchenrates der Evangelischen Versöhnungsgemeinde Berlin-Wedding vom 19.10.2024, nach dem versuchten Brandanschlag vom 18. Oktober 2023 auf die Synagoge „Kahal Adass Jisroel“ in der Brunnenstraße 33, 10115 Berlin „Die in Folge des Terrors der palästinensischen Hamas gezielten Angriffe auf die Synagoge „Kahal Adass Jisroel“ und jüdische Einrichtung in unserer unmittelbaren Nachbarschaft erschüttern uns sehr.

weiterlesen

Hüter gesucht

Wir suchen ehrenamtliche Kirchenhüterinnen und Hüter an der Kapelle der Versöhnung. Diese kann für Besuchende aus dem In- und Ausland nur offengehalten werden, wenn sich weiterhin ehrenamtliche „Kirchenhüter“ finden. Gerade in Zeiten wie diesen, in denen Menschen Rückzugsorte suchen, ist der offene Zugang zur Kapelle der Versöhnung auf dem ehemaligen Todesstreifen von besonderer Bedeutung.            

weiterlesen

Einsamkeit

Kapellengespräch zum Thema EINSAMKEIT IN DER STADT – am Mittwoch, dem 11. Oktober 2023, um 19.30 Uhr. Die Kapellengespräche sind ein Gesprächsangebot in der Kapelle der Versöhnung für alle, die die Position der Evangelischen Kirche zu Fragen der Gegenwart mit Expert:innen klären und diskutieren möchten. Einsamkeit ist ein gesamtgesellschaftliches Problem. Nicht nur ältere, arme oder

weiterlesen

Orgelkonzerte

Am Ort der willkürlich gesprengten Versöhnungskirche erklingt einmal monatlich von Juni bis Oktober Musik! Dabei spielt meistens die Orgel eine besondere Rolle: Sie erinnert mit vier Klangfarben – Russland (Bajan), Amerika (Vox coelestis), Frankreich (Hautbois) und Großbritannien (Open diapason) – an die vier Besatzungsmächte und die wiedererlangte Einheit Berlins nach dem Mauersturz. Herzlich laden wir

weiterlesen

Berge versetzen

JETZT IM SOMMER ist der Gemeindebrief „evangelisch am gesundbrunnen“ in unseren Weddinger Kiezen ausgeteilt, wird in den Wohnungen und den gemeindlichen Räumen gelesen. Neben den darin enthaltenen aufwühlenden Themen zur Gegenwart unserer Gesellschaft und den Hinweisen auf die gottesdienstlichen, spirituellen Angebote zeigt unser neuer Gemeindebrief, wie die drei evangelischen Kirchengemeinden im Stadtteil Gesundbrunnen durch ihr

weiterlesen

Wedding-Lesung

Ein Arbeiterbezirk mit Baugeschichte, Die Weddinger Grünflächen. Der Wedding: Vergangenheit und Veränderung, Lesung von Bernd Schimmler, Teil 2, am Samstag, 24. Juni 2023 um 19 Uhr im Nachbarschaftsraum Waschküche, Feldstraße 10, 13355 Berlin. Der Wedding, 1251 erstmals urkundlich erwähnt, machte eine eindrucksvolle Entwicklung durch. Von karger Heidelandschaft über Ausflugslokalität zum Arbeiterbezirk, der in der Weimarer

weiterlesen

Dvořák & Saint-Saëns

Sonntag, 18. Dezember 11.00 Uhr: Willkommen zu einem musikalischen Festgottesdienst am Vierten Advent in der Gemeinderegion Berlin-Gesundbrunnen! Das „Vokalensemble am Gesundbrunnen“ singt Gloria-Vertonungen von Antonín Dvořák, Camille Saint-Saëns u.a. Solisten: Judith Günther, Rebekka Klebe, Eva Kirmes, Jordan King, Hannes Zilly, Klavier: Nicolaus Bajorat, Leitung: Annette Diening. Predigt: Pfarrer Thomas Gärtner. Ort: Himmelfahrtskirche am Humboldthain, Gustav-Meyer-Allee

weiterlesen

Silvester

Silvester, 31. Dezember 16 Uhr: Musikalische Andacht zum Jahresabschluss und Verabschiedung von Vikarin Elisa Eyermann. Es erklingt festliche Musik von Georg Philipp Telemann (1681-1767) und Martin Kollas (geb. 1991) für Saxophon & Orgel, Saxophon: Lea Bajorat, Orgel: Annette Diening; Liturgie: Superintendent Martin Kirchner; Predigt: Vikarin Elisa Eyermann. Ort: Kapelle der Versöhnung, Bernauer Str. 4, 10115

weiterlesen

13.11.: Kirchenwahl

Damit unsere kleine Gemeinde mit ihren großen Aufgaben gut geleitet wird, wählen wir am 13. November drei ehrenamtliche Kirchenälteste für die drei kommenden Jahre. Gewählt wird im Gemeinderaum Bernauer Straße 111, 13355 Berlin-Wedding, in der Zeit von 11:30 Uhr – 18:00 Uhr. Die Kandidierenden finden Sie als PDF-Anlage in unserem Wahlvorschlag. Als Mitglieder des Gemeindekirchenrates

weiterlesen